Teilnahmebedingungen (AGBs) für YOGA-Kurse

§ 1 Bezahlung der Kursgebühren

 

Schnuppereinheiten sind bis auf Widerruf gratis. Für weitere Kurseinheiten können entweder 5er oder 10er-Blöcke erworben werden oder es wird ein fixer Kurspreis verrechnet. Preise und gegebenenfalls Gültigkeitsdauer sind dem jeweiligen Angebot zu entnehmen. In der Regel können Blöcke für offene Stunden (z.B. Candlelight Yoga) innerhalb von maximal 6 Monaten  aufgebraucht werden. Bei Kursen gilt der angegebene Kurszeitraum.

 

Der Rechnungsbetrag kann in Bar beglichen oder auf folgendes Konto überwiesen werden:

 

Michaela Mainer

IBAN: AT81 1490 0220 1134 7405

BIC (S.W.I.F.T.): BAWAATWW

 

Skonti können nicht in Abzug gebracht werden. Nach Ablauf der auf einem 5er oder 10er-Block angegebenen Gültigkeitsdauer verfallen bis dahin nicht eingelöste Einheiten; eine Rückerstattung nicht eingelöster Einheiten ist daher nicht möglich. Bei Kursen können nicht in Anspruch genommene Kurseinheiten ebenfalls nicht rückerstattet werden.

 

SchülerInnen und StudentInnen sowie sozial benachteiligten Personen oder Personen mit besonders geringem Einkommen gewähre ich nach Rücksprache gerne einen individuell zu vereinbarenden Rabatt.

 

 

§ 2 Kurszeiten und Anmeldung

 

Die Kurse finden zu den auf meiner Homepage www.michaela-mainer.at/yoga angegebenen Zeiten statt. Ich ersuche um rechtzeitige Anmeldung (persönlich, telefonisch, per sms, what’s app oder E-Mail). Der Zeitpunkt, bis zu dem Anmeldungen möglich sind, sind der jeweiligen Angebotsbeschreibung zu entnehmen.

 

Sofern in der Kursbeschreibung nicht anders angegeben, finden die Kurse bzw. Yogastunden ab 3 angemeldeten TeilnehmerInnen bzw. Familien statt.

 

 

§ 3 Absage von Kursen bzw. Kurseinheiten

 

Es besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. Muss ein Kurs oder eine einzelne Kurseinheit aufgrund von Krankheit oder anderen unvorhergesehen Ereignissen abgesagt werden, werden nach Möglichkeit Ersatztermine angeboten. Sollte dies nicht möglich sein, werden bereits einbezahlte Beträge selbstverständlich rückerstattet.

Terminänderungen oder Absagen werden über meine Homepage www.michaela-mainer.at/yoga kommuniziert, bei Vorliegen einer aktuellen Telefonnummer informiere ich meine Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer auch per sms oder what's app.

 

 

§ 4 Rücktrittsrecht

Erfolgt die Buchung eines Kurses im Fernabsatz, insbesondere also telefonisch oder per e-Mail, steht dem/der TeilnehmerIn als KonsumentIn im Sinne des KSchG ein gesetzliches Rücktrittsrecht im Sinne des Fernabsatzgesetzes binnen 7 Werktagen gerechnet ab Vertragsschluss zu. Dies gilt nicht für Kurse, die bereits innerhalb dieser 7 Werktage ab dem Vertragsabschluss beginnen. Die Rücktrittsfrist gilt als gewahrt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird.

 

 

§ 5 Unterlagen

Werden Unterlagen und Skripten zur Verfügung gestellt, sind diese im Kursbeitrag inkludiert. Die Unterlagen dürfen nicht vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

 

 

§ 6 Haftungsausschluss

Für persönliche Gegenstände der Teilnehmerinnen und Teilnehmer wird keine Haftung übernommen.

 

 

§ 7 Datenschutz

Alle persönlichen Angaben der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden vertraulich behandelt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen ausschließlich internen Zwecken zur gezielten Kundeninformation. Die Zustimmung zur Zusendung elektronischer Informationen kann jederzeit schriftlich widerrufen werden. Die vollständige Datenschutzerklärung ist hier hier zu finden.

 

Stand: 23.05.2018