Aus- und Weiterbildungen

Als Trainerin ist mir meine persönliche, fachliche und methodische Weiterentwicklung sehr wichtig. Ich investiere laufend in diverse Aus- und Weiterbildungen und kann dadurch auf ein breites theoretisches Wissen und Methodenrepertoire zurückgreifen, um andere Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und ihren Lern- und Veränderungsprozessen zu unterstützen und zu begleiten.

 

  • Ausbildung zur Nuad-Praktikerin (Jun 2018-Juli 2018) bei Roswitha Wagner (www.ashtangavienna.at)
  • YogalehrerInnenausbildung an der Yoga Akademie Austria (2014-2015) bei Fabian Scharsach
  • Masterstudium Soziologie an der Universität Wien mit Schwerpunktsetzung im Bereich Arbeit, Gesundheit & Organisation (Abschluss im März 2014.) Masterthesis: "Prozesse und Praktiken der (Re-)Integration von Müttern und Vätern am Beispiel einer Interessensvertretungsorganisation. Eine qualitative Organisationsdiagnose"
  • Bakkalaureatsstudium Soziologie an der Universität Wien (2006-2010)  inkl. Wahlfachmodul Psychologie sowie Teilnahme an einem jeweils einwöchigen Gruppendynamik-Seminar und Organisationslaboratorium
  • Diplomlehrgang zur Expertin für Burnout- und Stressprävention am BFI Wien (2010) bei Angelika Kail, Pia Kasa und Doris Radmayr
    • Klärung von Burnout-Gefährdung
    • Erkennen und Analyse von Stressursachen, -mustern und -verhalten
    • Beratungstechniken und Übungen zum Erhalt der Work-Life-Balance
    • Burnout und Arbeitsplatz, Persönlichkeit und Beziehungen
    • Individuelle Prävention
    • Modelle eines erfolgreichen Betrieblichen Gesundheitsmanagements
    • Design und Implementierung betrieblicher Gesundheitsprojeke
  • Lehrgang zum Coach mit Diplomabschluss am Bildungsforum Wien (2009) bei Bernhard Schinkowitsch und Daniela Traxler
    • Aufbau von Coachingprozess und –sitzungen
    • Körpersprache und Kommunikation im Coaching
    • Coaching und Interventionsmethoden aus verschiedenen Coachingbereichen, insbesondere systemische Intervention, lösungsorientierte Frage- und Interventionstechniken, NLP Coaching
    • Konfliktcoaching
    • Teamcoaching und Moderation, Teamentwicklung, Veränderungsarbeit mit Gruppen und Teams
  • Diplomlehrgang zur Trainerin für Wirtschafts- und Sozialkompetenz am BFI Wien (2006) bei Isabella Schnabel und Johannes Völgyfy
    • Methoden der Traininggestaltung (Gruppenarbeitsformen, Moderationstechniken, Lernspiele und Auflockerungsübungen, Fallstudien und Rollenspiele, Lerntransfermanagement)
    • Wirkungsvolle Präsentationstechniken (Aufbereitung von Lerninhalten, Medieneinsatz, Sicherheit im Auftreten)
    • Leiten von Seminargruppen (Gruppendynamik, Aktivieren und Motivieren von Lerngruppen, Konfliktmanagement)
    • Logistik für Trainings (Formulierung von Lernzielen, Planung und Vorbereitung von Trainingsveranstaltungen, Erstellen von Trainingskonzepten- und Designs, Gestaltung von Lernunterlagen)
  • Kolleg für Tourismus und Freizeitwirtschaft der Hotel- und Tourismusschulen Modul (1999-2001)

Weiterbildungen

  • Teilnahme an diversen Seminaren zu den Themen Körpersprache und Kommunikation (u.a. Gewaltfreie Kommunikation), Führung und Entwicklung von MitarbeiterInnen, Gruppendynamik, Konfliktmanagement, Präsentations- und Trainingstechniken, Sales und Revenue Management, Lachyoga, Qi-Gong, ...